Gesundheit-NAchrichten-Pressemeldungen

Das Corona-Syndrom – Wie wir uns nachhaltig schützen können

Wir können uns aktiv gegen virale Angriffe schützen. Denn: Hauptursache für die schweren COVID-19 Verläufe ist ein chronischer Mangel an immun-regulierenden Mikronährstoffen.

Michael Nehls: Das Corona-Syndrom. Wie das Virus unsere Schwächen offenlegt – und wie wir uns nachhaltig schützen können, 208 Seiten, Paperback, Klappenbrosch. Illustrationen mit Grafiken. ISBN 978-3-453-60611-1, EUR 15,00 [DE] [inkl. MwSt] | EUR 15,50 [AT] | CHF 21,90 [CH] (UVP) Heyne. Buch auf Amazon ansehen: Das Corona-Syndrom: Wie das Virus unsere Schwächen offenlegt – und wie wir uns nachhaltig schützen können

Es grassiert flächendeckend Angst vor COVID-19, vor schwerer Erkrankung und Tod. Dabei ist wissenschaftlich erwiesen, dass nicht das Virus selbst, sondern eine ‚allergische‘ Reaktion unseres Immunsystems tötet. Erst diese immunologische Fehlfunktion zerstört die Lungen und verursacht tödliches Organversagen. Warum aus einer natürlichen Abwehrreaktion eine derart unnatürliche Selbstzerstörung wird, ist der Wissenschaft ebenfalls bekannt.

 Buchtipps

Hauptursache für ein fehlgeleitetes Immunsystem ist bei den meisten Opfern der Pandemie ein chronischer Mangel an immunregulierenden Mikronährstoffen, allen voran Vitamin D. So erklärte der Präsident der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie, Andrea Giustina, die extrem hohe COVID-19-Sterberate in Italien: „Patienten mit niedrigem Vitamin-D-Spiegel haben ein hohes Risiko für Krankenhausaufenthalte wegen COVID-19 und Entwicklung einer schweren und tödlichen Krankheit. […] Dies ist wahrscheinlich zurückzuführen auf den Verlust der Schutzwirkung von Vitamin D auf das Immunsystem, wodurch nach Infektion mit SARS-CoV-2 ein Zytokinsturm entfacht wird.“ (www.medscape.com/viewarticle/942497; 11.12.2020). Diesen Zytokinsturm, wie die Wissenschaft diesen Amoklauf des Immunsystems nennt, macht aus einem an sich harmlosen viralen Angriff eine tödliche Gefahr, die man jedoch leicht abwenden könnte. Weder Angst vor dem Corona-Virus und seinen zukünftigen Varianten, noch Lockdowns oder soziale Isolation wären vonnöten.

Das Buch liefert Fakten und Hinweise, wie man selbst für ein intaktes Immunsystem sorgen kann, das nicht nur vor COVID-19, 20 oder -21 schützt, sondern auch vor nahezu allen Zivilisationskrankheiten, die tagtäglich sogar noch weitaus mehr Menschenleben fordern.

Aus dem Inhalt u.a.

Kapitel 1: Die Todesangst geht viral

Pandemie angemessener Angst?

Wie tödlich ist Corona wirklich?

Kapitel 2: COVID-19 ─ Symptom oder Syndrom?

Die Suche nach dem gemeinsamen Nenner

Pandemie der immunologischen Selbstzerstörung

Kapitel 3: Leichte Brise, Sturm oder Hurrikane?

Das Yin und Yang biologischer Systeme

Chronische Entzündung: Zu wenig Yin und zu viel Yang

Selbsttötung anstatt Selbstverteidigung

Einsicht ist der erste Schritt zur Selbstverteidigung

Kapitel 4: Die Gesetze des Minimums und des Optimums

Von Pflanzen und Menschen

Warum die Pascal’schen Wette gilt

Einzelmaßnahme schützt nicht vor multikausaler Krankheit

Kapitel 5: Göttlicher Cocktail

Zutaten eines individualisierten Cocktails

  1. Vitamin D ─ das Sonnenscheinhormon
  2. Aquatische Omega-3-Fettsäuren

III. Selen

  1. Lithium

Die Vielfalt essentieller Vitalstoffe

Unendliche Komplexität der Natur am Beispiel Zink

Kapitel 6: Teuflischer Giftbecher

Der süße Weg in den Sturm

Das amerikanische Paradox

Mythos der gefährlichen gesättigten Fettsäuren

Transfettsäuren

Omega-6-Fettsäuren und Eisen

Pestizide

Kapitel 7: COVID-X ─ Symptom einer kranken Menschheit?

Corona – “Allergie” eines Superorganismus?

Globale Folgen eines überreagierenden Superorganismus

Nationale Folgen eines überreagierenden Systems

Die Warum-Fragen

Technik versus Natur ─ Natur gewinnt

Etc.

Der Autor:

Dr. med. Michael Nehls, Arzt und habilitierte Molekulargenetiker, entschlüsselte an verschiedenen nationalen und internationalen Forschungszentren die genetische Ursache mehrerer Erbkrankheiten. Er war leitender Genomforscher einer US-Firma und führte ein deutsches Biotechunternehmen. Zwei seiner Entdeckungen veröffentlichte er gemeinsam mit Nobelpreisträgern, eine weitere Entdeckung wurde vom US-amerikanischen Fachverband für Immunologie als Säule der immunologischen Forschung geehrt. Heute arbeitet er als unabhängiger Medizinwissenschaftler, Sachbuchautor und Privatdozent. Bei Heyne erschienen seine Spiegel-Bestseller Die Alzheimer-Lüge, Alzheimer ist heilbar und Die Formel gegen Alzheimer. Für seine Erkenntnisse zur Alzheimer-Entstehung, -Prävention und -Therapie wurde er 2015 von der Universitätsklinik Rostock mit dem Hanse-Preis für Psychiatrie ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Corinna Schindler, Pressebüro, Franziskanerstraße 18, 81669 München, Tel: 089 4488040, Handy: 0172 818 99 68, Fax: 089 48002809, E-Mail: das-freelance-team@t-online.de

Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

1 thought on “Das Corona-Syndrom – Wie wir uns nachhaltig schützen können

  1. Pingback: Food Report 2022: Nachhaltigkeit als Qualitätskriterium

Kommentare sind geschlossen.